Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Sexualität.

Frauen & Kinder

Frauen & Kinder

 
 

"Trotz allem lieben und leben!"

( Quelle: REHACARE.de )

[11.08.2008] Unter diesem Titel findet in Frankfurt am 20. September ein Seminar statt für Frauen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung, die körperliche oder sexualisierte Gewalt erfahren haben."Trotz allem lieben und leben!" - Mehr dazu

Infoabend über Sexualitäten und Behinderung

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[01.07.2008] Queerhandicap lädt morgen zu einem Infoabend über Sexualitäten und Behinderung ins Rubicon. Thomas Rattay, Autor des Buches "Volle Fahrt voraus - Lesben und Schwule mit Behinderung", wird Passagen aus seinen Interviews mit jungen Lesben und Schwulen lesen. Infoabend über Sexualitäten und Behinderung - Mehr dazu

Infos rund um Liebe, Sexualität und Kinderwunsch

( Quelle: REHACARE.de )

[22.02.2008] In zwei neuen Broschüren geht es um Themen wie Partnerschaft, Sexualität und Familienplanung für Menschen mit Behinderung. Infos rund um Liebe, Sexualität und Kinderwunsch - Mehr dazu

ISBB-Fortbildung zur Sexualberatung

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[26.11.2007] Von Februar bis November 2008 findet in Trebel (Wendland) der dritte Ausbildungsgang zum Sexualtherapeuten statt. ISBB-Fortbildung zur Sexualberatung - Mehr dazu

Zwei Veranstaltungen zum Thema Sexualität

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[06.08.2007] Der Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Iserlohn veranstaltet im August ein Seminar für Eltern und eine Fortbildungsveranstaltung für Fachkräfte. In beiden Veranstaltungen geht es um die Sexualität von Menschen mit Behinderungen. Zwei Veranstaltungen zum Thema Sexualität - Mehr dazu

Neue Wege der Sexualität

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[05.08.2007] "Ein Buch, aus dem Liebe, Zärtlichkeit und die Lust am Sex spricht", so fasst Dieter Koschek das neue Buch von Lothar Sandfort mit dem Titel "Hautnah - Neue Wege der Sexualität behinderter Menschen" in seiner Rezension zusammen.Neue Wege der Sexualität - Mehr dazu

Sexfilmchen der Europäischen Kommission erregt Gemüter

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[06.07.2007] Die Europäische Kommission hat mit einem Europa-Filmchen ( Let's come together - Lasst uns zusammenkommen) die Gemüter erregt. Das 44-Sekunden-Video auf der Internet-Plattform YouTube wurde von mehr als zweieinhalb Millionen Menschen angeklickt. Sexfilmchen der Europäischen Kommission erregt Gemüter - Mehr dazu

Let's talk about Sex

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[16.05.2007] Unter dem Motto "Let's talk about Sex" gibt es in Marburg bald eine Beratungssprechstunde zum Thema Behinderung und Sexualität.Let's talk about Sex - Mehr dazu

Sexualität und Behinderung wird auch in Marburg Thema

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[05.02.2007] Dass das Thema Sexualität und Behinderung auch in Marburg verstärkt auf die Tagesordnung kommt, dafür setzt sich nun der vor kurzem ins Vereinsregister eingetragene neue Verein "Lustvoll-Leben-Marburg" ein.Sexualität und Behinderung wird auch in Marburg Thema - Mehr dazu

Sexualität - Chat für Mädchen und Frauen

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[10.01.2007] Die Internetplattform www.startrampe.net veranstaltet am 11.01.2007 von 19.30 bis 21.00 Uhr einen Chat für Mädchen und Frauen mit Querschnittslähmung zum Thema "Sexualität und Behinderung". Silvia Giehle als Moderatorin hat Nadine Thomas als Expertin eingeladen.Sexualität - Chat für Mädchen und Frauen - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!
 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de