Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Multiple Sklerose.

Hilfsmittel

Hilfsmittel

 
 

Welche Rolle spielt Kalzium bei Multipler Sklerose?

( Quelle: REHACARE.de )

Grafik: MS-Läsionen [14.12.2015] Bei Multipler Sklerose (MS) greift das Immunsystem körpereigenes Nervengewebe an, Nervenzellen sterben ab. Könnte ein gestörter Kalzium-Haushalt der beteiligten Zellen Ursache und Antrieb der chronischen Erkrankung sein? Dieser Frage geht eine Forschergruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) unter Federführung von Prof. Ricarda Diem, Neurologische Universitätsklinik Heidelberg nach. Welche Rolle spielt Kalzium bei Multipler Sklerose? - Mehr dazu

Biomarker für Multiple Sklerose entwickelt

Foto: Stefanie Kürten und Damiano Rovituso [18.11.2015] Patienten mit Multipler Sklerose werden beim Ausbruch der Krankheit meist "ins Blaue hinein" behandelt. Erstmals scheint jetzt eine Blutanalyse zu zeigen, welches der zwei wichtigsten Medikamente sich für welche Patienten besser eignet.Biomarker für Multiple Sklerose entwickelt - Mehr dazu

"Welt-MS-Tag macht auf die Notwendigkeit der Inklusion aufmerksam"

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Dorothea Pitschnau-Michel [26.05.2015] Seit 2009 stellt der Welt-MS-Tag Multiple Sklerose und die Menschen, die mit dieser Erkrankung des Zentralen Nervensystems leben, rund um den Globus in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. REHACARE.de sprach mit Dorothea Pitschnau-Michel, Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), über diesen besonderen Tag, der immer auf den letzten Mittwoch im Mai fällt."Welt-MS-Tag macht auf die Notwendigkeit der Inklusion aufmerksam" - Mehr dazu

GRACE-MS: Internationale Forschungsallianz für Kinder mit Multipler Sklerose

Foto: Logo GRACE-MS [17.04.2015] Unter dem Namen GRACE-MS erforschen Kliniken aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinsam Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bei Kindern mit Multipler Sklerose. Zu den Initiatoren der wissenschaftlichen Allianz zählt das Uniklinikum Würzburg. Jetzt publizierten die Forscher ihre ersten aufschlussreichen Ergebnisse in einer bedeutenden neurologischen Fachzeitschrift.GRACE-MS: Internationale Forschungsallianz für Kinder mit Multipler Sklerose - Mehr dazu

Multiple Sklerose: Selbstbestimmtes Training sorgt für nachhaltige Erfolge

Foto: Älteres Paar mit Hund beim Nordic Walking [28.11.2014] Internationale Studien belegen, dass Sport und Bewegung die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität von Menschen mit Multipler Sklerose steigern. Nachhaltige Erfolge lassen sich vor allem dann erzielen, wenn der Patient Kompetenzen übertragen bekommt und dadurch in die Lage versetzt wird, selbstbestimmt sein Training zu steuern.Multiple Sklerose: Selbstbestimmtes Training sorgt für nachhaltige Erfolge - Mehr dazu

Warum Sonnenlicht Menschen mit Multipler Sklerose gut tut

Foto: Frau sitzt auf Parkbank und genießt die Sonne [19.11.2014] Der Lichtmangel im Winter drückt nicht nur aufs Gemüt – das fehlende Sonnenlicht belastet auch das Immunsystem und kann den Verlauf der Multiplen Sklerose (MS) negativ beeinflussen. Tatsächlich erkranken Menschen seltener an Multipler Sklerose, wenn sie in Regionen mit starker Sonneneinstrahlung leben.Warum Sonnenlicht Menschen mit Multipler Sklerose gut tut - Mehr dazu

Multiple Sklerose: Sport und Bewegung an der frischen Luft

Foto: Titelbild der Broschüre [03.11.2014] Sport an der frischen Luft ist abwechslungsreich und aktiviert Körper und Geist – davon profitieren auch Menschen mit Multipler Sklerose (MS). Das ist die Quintessenz der aktuellen Broschüre "Outdoor-Sport und Hippotherapie" aus der Reihe "Sport und Bewegung für Menschen mit MS", die nun herausgegeben wurde.Multiple Sklerose: Sport und Bewegung an der frischen Luft - Mehr dazu

DMSG fordert zum Welt-MS-Tag 2014: Gleiche Chancen trotz MS

Foto: Logo Welt-MS-Tag 2014 [28.05.2014] Informieren, Barrieren abbauen, Unterstützung aktivieren und die Anliegen von Menschen mit Multipler Sklerose ins Zentrum des öffentlichen Interesses rücken: Am 28. Mai 2014 ruft der Welt-MS-Tag zum sechsten Mal rund um den Globus zur Solidarität mit den weltweit etwa 2,5 Millionen MS-Erkrankten auf.DMSG fordert zum Welt-MS-Tag 2014: Gleiche Chancen trotz MS - Mehr dazu

Zusammenhang zwischen Kopfschmerz und Multipler Sklerose

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Junge Frau hält sich den Kopf vor Schmerzen [20.01.2014] Rostocker Forscher haben einen Zusammenhang zwischen der Erkrankung Multiple Sklerose (MS) und dem Auftreten von Kopfschmerzen entdeckt. Neurologen und medizinischen Psychologen gelang der Nachweis, dass vor allem jüngere und weibliche von der Krankheit MS Betroffene häufig Kopfschmerzen haben.Zusammenhang zwischen Kopfschmerz und Multipler Sklerose - Mehr dazu

Eine schrecklich normale Familie

Alleinerziehend, drei Kinder, Multiple Sklerose – der Alltag von Manuela Wirth hat die eine oder andere Herausforderung parat. Die dreifache Mutter lässt sich von dem Stress und vor allem von der Krankheit aber nicht unterbuttern. Ihr Geheimrezept: Humor.Eine schrecklich normale Familie - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!