Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Musik.

Sitzvolleyball-Europameisterschaften 2005 in Leverkusen

Sitzvolleyball-Europameisterschaften 2005 in Leverkusen

 

Zwölf Herren- und sechs Damenmannschaften kämpfen um Gold, Silber und Bronze während der Veranstaltung des Deutschen Behinderten- sportverbandes e.V., die vom Bundesministerium des Innern gefördert wird. Deutschland zählt bei den Herren zu den Favoriten. Bei der letzten EM in Finnland wurde das Team Vize-Europameister.

"In Deutschland muss es unser gemeinsames Ziel bleiben, dass nicht behinderte und behinderte Menschen besser im Alltag miteinander leben und sich gegenseitig stärker in ihr tägliches Handeln einbeziehen. Ich wünsche mir einen selbstverständlichen Umgang und ein integratives Miteinander", erklärt Bundeskanzler Gerhard Schröder.

Die offizielle Eröffnung der EM findet am 21. Juni in der Wilhelm-Dopatka-Halle statt. Darüber hinaus ist eine große Abschlussgala in der benachbarten Eissporthalle mit Live-Musik, Siegerehrung und einem Sportmuseum als Rahmenprogramm geplant.

- Weiteres zu dem Event unter: www.sitzvolleyball.de

 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de